Aka…was?

Stell dir die Akasha Chronik als eine riesige Bibliothek vor.

Stell dir vor dass du, deine Seele, in dieser Bibliothek deinen eigenen Raum hast.

Stell dir vor, dass jedes Buch in deinem Raum die Geschichte einer Inkarnation deiner Seele erzählt.

Wir können in diesen Büchern lesen. Wir haben Zugriff auf die gesamte Bibliothek.

Wir können darum bitten bestimmte Bücher lesen zu dürfen und wir können Fragen darüber stellen was in den Geschichten passiert und welche Auswirkungen das auf andere Geschichten hat.

Die Bibliothek entscheidet allerdings welche Fragen sie (wann) beantwortet und welche Bücher sie uns (wann) zu lesen gibt.

Diese Entscheidungen sind immer zu unserem Besten.

Das Lesen in anderen Inkarnationen gibt dir ggf. in deiner aktuellen Inkarnation Aufschluss über Fragen, auf die du bisher keine Antwort gefunden hast, weil der Ursprung nicht in diesem Leben liegt.

Manchmal tragen wir seelische Verletzungen, Schuld, Glaubenssätze, Schwüre, Eide, Gelübde und sogar Flüche und karmische Verstrickungen weiter in andere Inkarnationen.

All dies können wir in und mit Hilfe der Akasha Chronik aufspüren, erkennen und transformieren.

Was ich hier schreibe ist ein Versuch etwas für unseren Verstand greifbar zu machen was nicht für den Verstand greifbar ist. Die Dimension ist eine andere. Die Sprache ist eine andere.

Wenn eine Akasha Lesung jetzt das Richtige für dich ist, weißt du das auch ohne jegliche Erklärung.

Wenn du beim Lesen dieses Textes die Stirn runzelst, ist es vielleicht nicht der Zeitpunkt und/oder ich bin nicht das richtige Medium für dich.

Andererseits, wenn du bis hierher gelesen hast…

Das Ja oder Nein ist in dir. Es ist keine Entscheidung des Verstandes.

Spürst du den Ruf?

Hast du Fragen an deine Seele?

Einzelsession:

155,- netto

Session ca. 90 Minuten

3er Packet:

399,- netto

Session ca. 90 Minuten

Buche dir hier einen Termin für eine Lesung in deiner Akasha Chronik. ☟

Oder bewirb dich hier für eine langfristige Zusammenarbeit für tiefe und ganzheitliche Transformation.

Disclaimer

Lesungen in der Akasha Chronik (und jegliche andere von mir verwendete Methode) ist Energiearbeit und ersetzt keine Behandlung durch ein:e Ärzt:in, Heilpraktiker:in oder Therapeut:in.

Ich gebe keinerlei Heilversprechen ab.

Eine Haftung für eventuelle Folgen der Behandlung ist ausgeschlossen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen